Autodienst West – Case

Der Workshop

Wir bringen ein Traditionsunternehmen mit neuer Ausrichtung auf die Straße:  Reifendienst West (früher Tankdienst West) wird Partner der Kette point-S und bietet nun weitaus mehr als nur einen Reifenservice. Ein großer Schritt, der ein Tuning der Marke notwendig macht.

Im Workshop erarbeiteten wir eine Kombination aus der 30-jährigen Unternehmenshistorie und einem modernen, frischen Markenimage. Wir präsentieren: Autodienst West.

Mit dem soften Markenrelaunch startet eine größere Kampagne, um Bestandskunden zu informieren und Neukunden zu erreichen.  

 

KEY FACTS

brand analysis
brand identity
brand story & design
brand experience

Die Brand Story

Das Auto unterliegt einem ständigen Wandel: Reifen werden gewechselt, Schäden werden behoben usw. Auch der Name von Autodienst West hat sich verändert. Was bleibt, ist die hohe Qualität des Dienstleisters.

Bei der Leitidee “Zeiten ändern sich – Qualität bleibt” wird eben jener Wandel und die Veränderung der Unternehmensidentität dargestellt. Durch zwei Fahrzeuge, die optisch eine Zeitreise mitmachen. 

Aus Alt wird Neu, und trotzdem bleibt die Szenerie dieselbe. Denn im Kern bleibt das Unternehmen ihrer eigenen Tradition und Historie treu. Und somit sich selbst.

Bonsai Weiß

Designstrategie

Durch die Integration des Reifendienst West in die point-S-Kette verändert sich das visuelle Erscheinungsbild des Unternehmens.

Der Kern der Marke bleibt. Aus “Reifendienst” wird “Autodienst”. Die Farben des Kooperationspartners point-S werden im Corporate Design berücksichtigt.

Somit verabschieden wir uns von dem einstigen Rot hin zu einem frischen, modernen Grün.

The Experience